Fahriante GmbH

Seit 2009 ist Fahriante die Exklusiv-Vertriebspartnerin der Herstellerfirma van Raam und somit das Beratungs- und Verkaufscenter in der Schweiz für Spezialfahrräder für Menschen mit einem Handicap oder für Senioren.

Die Verbindung zwischen Fahriante und Van Raam hat familiäre Hintergründe und ist schon aufgrund der Herkunft vorbestimmt. Die Geschäftsführerin, Ellen Rondeel, ist Schweiz-Holländische Doppelbürgerin und steht deshalb in engem Kontakt mit dem Familienbetrieb der Herstellerfirma.

Diese Nähe zum Produzenten sollen auch unsere Kunden in der Schweiz spüren. Da sämtliche Rahmenelemente in der eigenen Produktionswerkstatt entwickelt und hergestellt werden, sind zahllose persönliche Anpassungen möglich. Die Zubehör-Liste mit Sonderanfertigungen lässt keine Wünsche offen, so dass der Kunde sein individuelles Fahrrad, abgestimmt auf sein körperliches Bedürfnis, erhalten kann. Die Produktenpalette von van Raam überzeugen nicht nur durch Qualität und Erfahrung, sondern auch durch Design und Komfort.

Van Raam

Van Raam ist Hersteller von einmaligen und angepassten Rädern für besondere Ansprüche. Das Spezialgebiet von van Raam sind Dreiräder, Rollstuhlfahrräder, Liegeräder, Doppelsitzern, Tandems und Komforträder. Praktisch alle Modelle sind auch als Elektrorad erhältlich.

 

Die niederländische Unternehmung mit Sitz Varsseveld, nahe an der Deutsch-Holländischen Grenze, entwirft und produziert im ihren rund 80 Mitarbeitenden die Fahrräder selbst und ist seit über 30 Jahren auf Erfolgskurs. Jährlich werden über 5‘000 Modelle angefertigt und im europäischen Raum (Benelux-Länder, Skandinavien, England, Deutschland, Österreich und Schweiz) ausgeliefert.

 

Van Raam macht holländische Qualitätsräder, namentlich für Erwachsene und Kinder mit einer Körperbehinderung oder für Personen, die mehr Sicherheit und Stabilität beim Rad fahren suchen.


Van Raam Mission Statement

Van Raam stellt all seine Räder im eigenen Haus her, angefertigt mit den besten Qualitätsprodukten. Mit gut ausgebildetem Personal, durch fortwährende Innovation und eine moderne Fertigungsstraße sowie Marktforschung machen wir Räder, die dem Bedürfnis des Endverbrauchers entsprechen. So führt u.a. unsere Zusammenarbeit mit der Technischen Universität in Delft zu einem modernen Design und zu schön formgestalteten Rädern. Unser Gesamtverfahren ist eine Garantie für ausgezeichnete Qualität und Service. Unser Slogan: Van Raam macht Menschen mobil soll auch täglich in die Praxis umgesetzt werden, wobei kundenfreundliches Denken und Handeln eine Grundbedingung ist.

Wartung und Reparaturen

Wir empfehlen Ihnen, das Rad jedes Jahr durch den eigens ausgebildeten Servicemechaniker von Fahriante GmbH kontrollieren zu lassen, der auch Einstellungen an der Elektronik beim Elektrorad vornehmen kann. Die meisten Instandsetzungen oder Reparaturen an den handelsüblichen Komponenten (Verschleissteile wie Reifen, Bremsen, etc.) können bei Ihrem örtlichen Velomechaniker behoben werden. Bei Störungen und Defekten ist sofort der Händler zu Rate zu ziehen. In Ihrer Gebrauchsanleitung steht, wie Sie selber regulär eine kleine periodische Wartung vornehmen können. Die Gebrauchsanleitung ist immer im Internet zu finden, wenn Sie diese nicht mehr haben.

Pour des informations en français, cliquez ici

Empfehlen Sie uns weiter!